Wiltener Sängerknaben

japan-flagge1.gifUnter diesem Titel geben die Wiltener Sängerknaben gemeinsam mit namhaften japanischen Künstlern am 8. April 2011 um 20 Uhr im Congress Innsbruck (Saal Innsbruck) ein Benefizkonzert zugunsten der Opfer von Erdbeben, Tsunami und radioaktiver Verstrahlung. 

 

Neben den Wiltener Sängerknaben sind u.a. Toshio Oishi (Tiroler Symphonieorchester, Konzertmeister), Fumiko Oishi (Musikschule Innsbruck, Klavier), Hiroaki Oishi (Cello), Shinji Chihara (Tiroler Symphonieorchester, Viola), Saiko Kawano (Tiroler Landestheater, Sängerin), Sumiko Tokushima (Klavier) und Hifumi Yanase (Querflöte) zu hören. 

 


Karten sind ab 29.3.2011 bei der Innsbruck Information sowie an der Abendkasse zum  

Erwachsene: € 20,00 
StudentInnen (mit Ausweis): € 15,00 
Kinder u. Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr: € 10,00

Helfen Sie uns, den Menschen in Japan einen kleinen Lichtschein zu schenken! 

Die Einnahmen aus diesem Benefizkonzert kommen zur Gänze dem japanischen Roten Kreuz zugute. 

(Veranstalter: Japan Tyrol Coordination - www.jtc.at)

tiwag     rlb     land     ibkwerbung     tiroler versicherung   altemusik  tlm logo 4c