Wiltener Sängerknaben

20140601_120559_resized1.jpgDie große Begeisterung, etwas Gutes für Menschen und insbesondere für Kinder in ärmeren Verhältnissen zu tun, zeigt sich bei den Wiltener Sängerknaben nicht nur in der Gemeinschaft, sondern auch bei den einzelnen Sängern.

 

Eine Woche nach dem großen Benefizkonzert im Congress Innsbruck, bei dem wir dank der tatkräftigen Unterstützung durch die zahlreichen Konzertbesucher, Spender, Sponsoren und insbesondere auch durch das Land Tirol  insgesamt € 35.000,- für den Bau eines Brunnens für die St. Juliane Mixed Secondary School in Ugari/Kenia sammeln konnten, ergriffen die drei Sängerknaben Philipp, Sebastian und Daniel noch einmal selbst die Initiative: Sie warfen sich am vergangenen Sonntag in Schale um nach der heiligen Messe in Zirl Selbstgebasteltes für den guten Zweck gegen freiwillige Spenden anzubieten.

Der Erfolg kann sich sehen lassen, denn durch ihre Idee und ihr persönliches Engagement konnten sie weitere 630 € für den Brunnenbau in Ugari sammeln. Ein herzliches Dankeschön an Philipp, Sebastian und Daniel - im Namen des Vereins "Kinder für Kinder" und der St. Juliane Mixed Secondary School in Ugari !! 

Nähere Informationen über das Projekt "Kinder für Kinder" finden Sie unter www.kinder-fuer-kinder.at.

tiwag     rlb     land     ibkwerbung     tiroler versicherung   altemusik  tlm logo 4c